Vitamin D ist wichtig

Vitamin D – warum ist es so wichtig für unser Immunsystem, gerade in dunklen und stressigen Zeiten

Vitamin D ist eines der wichtigsten Vitamine. Es wird auch das Sonnenvitamin genannt, denn es ist nicht nur in Lebensmitteln enthalten, sondern kann von Dir auch über die Haut bei genug Sonnenbestrahlung gebildet werden.

Im Winter, bei viel Stress und einer unausgewogenen Ernährung kann es jedoch ganz schnell zu einem Vitamin-D-Mangel kommen.

Generell sollte man Vitamin D beim Hausarzt prüfen lassen. Wer das nicht möchte, darf gern einen Zellcheck bei mir anfragen. Im Zellcheck sehe ich noch viel mehr z.B. den Zustand Deiner weiteren Vitamine, Knochenmineralien, Deinen ph-Wert oder auch Osteokalzin. Übrigens ist der Zellcheck ab 11.12.2020 bis 31.03.2021 um 50% rabattiert!

Mediziner und Forscher sind sich einig: Vitamin D unterstützt Dein Immunsystem und ist ein wichtiger Bestandteil vieler weiterer Prozesse in Deinem Körper.

Ich verrate Dir, woran du einen Vitamin-D-Mangel erkennst und wie Du einen Vitamin-D-Mangel beheben kannst.

Auf mentaler Ebene ist eine ausreichende Versorgung ebenfalls wichtig. Es hat nämlich einen Einfluss auf die normale Funktion unserer Hardware und sorgt somit nicht nur für ein “schnelles Köpfchen”, sondern auch eine normale Muskelfunktion.

Vitamin D ist essenziell für:

  • Deine Knochen
  • zur Unterstützung Deines Immunsystems
  • die Zellteilung
  • die Produktion von Serotonin

Vitamin D Mangel

Eine groß angelegte Studie des Robert Koch-Instituts belegt, dass etwa 50 % der Deutschen nicht optimal mit Vitamin D versorgt sind. Ich meine es sind viel mehr. Sind wir mal ehrlich. Wer cremt sich im Sommer mit Sonnencreme ein? Mehr als 50%! Wer pflegt täglich basische Ernährung mit reichlich Vitamin D? Unter 50%! Wer hat in der jetzigen Zeit der Pandemie mehr Stress, mehr Stimmungsschwankungen, einen eher ungesunden  Ernährungs- und Fitnesszustand? Genau mehr als 50%. Neben  Alter, Arbeitsumfeld (drinnen/draußen), Hautton und Pigmentierung, spielt die Calciumaufnahme und natürlich die Sonneneinstrahlung sowie elektromagnetische Strahlung ebenso eine relevante Rolle.

Gerade die beiden letzteren sind essentiell für die Vitamin-D-Produktion in Deinem Körper. Zusammen mit einer allgemein niedrigen Vitamin-D-Aufnahme mit der Nahrung führt dies zwangsläufig zu einem erhöhten Risiko für Vitamin-D-Mangel.

FOLGEN

Dabei kann ein Vitamin-D-Mangel ernsthafte Folgen für Deine Gesundheit haben. Ein Vitamin-D-Mangel sorgt dafür, dass gewisse Prozesse das Immunsystem, die Muskulatur und die Zellteilung betreffend nicht mehr optimal ablaufen können. Die gesamte Leistungs- und Abwehrfähigkeit kann damit beeinträchtigt sein.

FITNASS TIPP

Um dich schnell und einfach mit Vitamin D zu versorgen, empfehle ich Dir ein hochdosiertes VITAMIN D3 K2 OIL

Schon mal darüber nachgedacht Gesundheit zu verschenken?

Vitamin D3 und K2 Tropfen

Fundierte Erkenntnisse zeigen zudem den positiven Effekt von Vitamin D auf Infekte, Entzündungen, Bluthochdruck und Diabetes. Vitamin D ist weiteres von großer Bedeutung für Knochen und Zähne. Speziell in den Wintermonaten und bei Stress sowie depressiven Stimmungen empfehle ich daher, Vitamin D3 regelmäßig einzunehmen, um eine optimale Versorgung das ganze Jahr über zu unterstützen.

Wieso D3 mit K2?

Vitamin K2 unterstützt die positiven Effekte von Vitamin D3, indem es Proteine (wie Osteocalcin) aktiviert und so erst nutzbar macht. Vitamin K trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei. Oft sehe ich im Zellcheck meiner Klienten einen Osteokalzin-Mangel.

Wieviel Einheiten werden empfohlen?

Schätzwerte werden angegeben, wenn keine empfohlene Zufuhr abgeleitet werden kann, da Angaben zum durchschnittlichen Bedarf fehlen.

Die DGE (deutsche Gesellschaft für Ernährung) empfiehlt für Kinder ab einem Jahr und Erwachsene aller Altersgruppen einen Schätzwert mit 20 µg Vitamin D pro Tag angegeben, das entspricht 800 Internationalen Einheiten. Dies ist für Kinder gedacht und völlig okay. Mein Sohn z.B. bekommt jeden Tag einen Tropfen = 1.000 Einheiten.

Ein Mensch benötigt für einen normalen Vitamin D-Status regelmäßig mind. 60 I.E. Vitamin D pro kg Körpergewicht pro Tag. Ich wiege 85 Kg d.h. ca. 5.000 Einheiten. Das sind 5 Tropfen von dem oben genannten Präparat. Therapeutisch bei Mangelzuständen kann durchaus bis zu 20.000 Einheiten/Tag hochgegangen werden.

Coach Andreas

 

Adresse

Andreas Naß fitNASS Gesundheit erleben
Waldstraße 30A
04654 Frohburg

Kontakt

tel: 034348 / 579139
mobil: 0177 / 3065380
fax: 034348 / 121814
email: gesundheit@fitnass.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen